Giersch-Salat mit Kartoffeln


(aus: Meret Bissegger – MEINE WILDE PFLAZENKÜCHE)


3-4                  gekochte Kartoffeln, fein gescheibelt
2 Handvoll      Gierschblätter mit Stängel, im Dampf gegart, geschnitten

Sauce:
1 TL     Salz
1-2 EL  weisser Balsamicoessig
1 EL     grober Senf
2 EL     Olivenöl
1 EL     Haselnussöl
1 EL     Zitronenöl

Für die Salatsauce alle Zutaten gut verrühren und die Kartoffeln und den Giersch darunter rühren.

w4f

Keine Kommentare:

Kommentar posten