Lindenblätter gefüllt mit Schafskäse-Couscous

(aus: Claudia Seifert, Sabine Hans – FRISCHE FRÜHLINGSKÜCHE)

3 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Handvoll Schafgarbe, fein gehackt
250 ml Gemüsebrühe
100 g Couscous
Salz, Pfeffer aus der Mühle
3 EL Zitronensaft

60 g Schafskäse, fein gehackt
30 g Pinienkerne, geröstet und gehackt
30 junge Lindenblätter, fein gehackt
16 grosse Lindenblätter

150 g Joghurt
2-3 EL Zitronensaft

2 EL Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel, die Hälfte des Knoblauchs und die Schafgarbe darin andünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen, den Couscous hinzufügen und 10 Min. quellen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und abkühlen lassen. Dann den Schafskäse, die Pinienkerne und die gehackten Lindenblätter dazugeben. Die Füllung auf die grossen Lindenblätter verteilen und gut einrollen.

Den Joghurt mit dem restlichen Knoblauch, dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
Die Röllchen anrichten, mit etwas Olivenöl (1 EL) beträufeln und mit dem Joghurt servieren.

w4f

Keine Kommentare:

Kommentar posten